FAQ

My Advertising Pays FAQ – Fragen und

Antworten zu Myadvertisingpays

Mit den folgenden FAQ habe ich Dir, die häufigsten Fragen und Antworten zu My Advertising Pays zusammengestellt.  Sollte dennoch eine oder mehrere Fragen offen sein, zögere nicht mich zu kontaktieren, damit ich Dir die Frage(n) beantworten kann.

 

Das Unternehmen My Advertising Pays

„Zunächst hat das etwas mit der Art zu tun, worauf wir eingestellt sind. Wir sind nicht zu stark von Neuanmeldungen abhängig, um Auszahlungen tätigen zu können. Die Geschwindigkeit, mit der unser Geschäft wachsen muss, wird durch unsere Auszahlungsstruktur drastisch reduziert. Wir überweisen Auszahlungsanträge sofort, dies ist der schnellste Weg, den Ertrag zu vergrößern. Mit unserer Gewinnbeteiligung stellen wir eine saubere und unveränderliche Art zur Verfügung, ihren Ertrag mit der Zeit zu vergrößern. Mit unserer breiten Reihe von Werbeprodukten wird die Gewinnlücke zwischen den Credit Packs Kauf und den Gewinn geschlossen.“
De Fimensitz der Myadvetisingpays Limited ist in Anguilla.
„Mehrere Konten sind nicht erlaubt. Wenn wir diese finden, um Provisionen einzusammeln für ihre eigenen Einkäufe, wird diese Mitgliedschaft sofort beendet und das Konto geschlossen.“
„Leider nicht. Sobald ihr Konto erstellt wurde, kann ihr Sponsor von uns nicht mehr geändert werden.“

(Beachte dazu auch den Hinweis bei der Registrierung, der darauf explizit hinweist.)
Dazu kann MAP keine Angaben machen. Die Umsatzbeteiligung ist von vielen verschiedenen Faktoren abhängig und wird von einem komplexen mathematischen Vorgang berechnet. Die Umsatzbeteiligung ist variabel und nicht garantiert.
Im Prinzip über folgenden Link – Ich empfehle Dir jedoch die deutsche Schritt für Schritt Anleitung zu befolgen, wenn Du Dich nicht nur kostenlos registrieren möchtest, sondern auch Creditpacks erwerben möchtest.
Sicherheit hat bei My Advertising Pays höchste Priorität. Die Server der Webseite myadvertisingpays.com sichern die Daten alle 20 Minuten. My Advertising Pays hat ein 2048-Bit-Sicherheitszertifikat, das alle gespeicherten Daten verschlüsselt und Deine persönlichen Angaben sichert. Das Unternehmen My Advertising Pays setzt die neueste Technologie ein, um sich vor Betrug zu schützen.

Um die Sicherheit Deines persönlichen Zugangs von My Advertising Pays zu erhöhen gebe ich Dir noch ein paar Tipps:
•Verwende zwei unterschiedliche Passwörter bei My Advertising Pays
•Verwende für My Advertising Pays eigene Passwörter. Generell solltest Du bei jeder Registrierung im Internet, unterschiedliche Passwörter verwenden.
•Sichere Passwörter sind nicht leicht zu merkende Wörter, sondern bestehen aus Gross- und Kleinbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen. Du könntest Dir einen Satz überlegen z.B. „Endlich verdiene ich im Internet Geld und mit 40 Jahren wandere ich nach Amerika aus!!! Abgekürzt würde dies bedeuten: EviiIGum40JwinA!!! Dieses Passwort enthält also Grossbuchstaben, Kleinbuchstaben, Sonderzeichen und Zahlen und ist relativ lang.
•Verwende für Deinen VX-Account ein anderes Passwort.
•Verwenden eine gute Antivirenschutz Software auf Deinem PC und halte ese immer aktuell.
•speicher Deine und sekundären Passwörter zusammen mit Deiner PIN Nummer in einen Dokument auf Ihrem PC und kopiere / füge diese Daten an die entsprechende Stelle auf der Webseite, wenn Du dazu aufgefordert wirst, anstatt diese Daten einzutippen, dies wird Malware namens Keylogger hindern, Tastaturanschläge aufzunehmen.
Hier verweise ich nocheinmal auf den sehr ausführlichen Artikel zu dieser Frage: http://moneymakers.ch/firmenpraesentation/
Ein ganz klares NEIN! MyAdvertisingPays ist 100 % legal und verteilt nur reales Geld von tatsächlichen Käufern, die Produkte bei My Advertising Pays kaufen. Jedes Mitglied das My Advertising Pays als ein Investment Programm bewirbt, wird gesperrt. Bitte schauen Sie sich hierzu weitere Details bei”Referral Program/Statements” genau an. http://myadvertisingpays.com/terms.pdf
1.Durch den Kauf von einem oder mehreren Creditpacks wirst Du am Umsatz des Unternehmens beteiligt, sofern Du Deine täglichen 10 Klicks innerhalb von 24 Stunden gemacht hast. Für jedes Creditpack erhältst Du alle 20 Minuten eine Umsastzbeteiligung. Kaufst Du also 100 Creditpacks, erhältst Du 100 mal eine Umsatzbeteiligung alle 20 Minuten usw.
2.Durch die aktive Teilnahme am Empfehlungsprogramm (Affiliate) von My Advertising Pays. Hier ist mit TUN, Fleiss und etwas Geduld wirklich unglaubliches möglich.
3.Mit jedem Creditpack erwirbst Du 555 Einblendungen Deiner Werbung, damit kannst Du Deine eigenen Produkte, Dienstleistungen, Webseite oder fremde Produkte / Network Marketing Unternehmen bewerben . Alternativ kannst Du auch mit der geschalteten Werbung durch eine Landingpage eine grosse E-Mail Liste aufbauen und dann spter damit Geld verdienen, mit jeder E-Mail die Du raussendest (wenn Du gutes E-Mail Marketing betreibst und sich Deine Abonennten sich für die beworbenen Produkte interessieren). Die meisten Mitglieder bewerben Partnerprogramme von z.B. clickbank.com, digistore24.com, da hier die Provisionen höher sind, als z.B. beim Otto Versand oder Zalando.
My Advertsing Pays ist ein schuldenfreies Unternehmen und eine international anerkannte Werbeplattform mit einer profitablen Umsatzverteilung. Jeder Partner, der mindestens ein Ceditpack gekauft hat und täglich 10 Webseiten besucht, wird alle 20 Minuten an den Unternehmensgewinnen beteiligt. MAPS oder MAP steht für Meine Werbung bezahlt.

My Advertising Pays ist ein Unternehmen mit 0 Schulden und eine Werbeplattform mit einer profitablen Umsatzverteilung. Die Unternehmensgewinne werden mit allen Partnern, die ein Creditpaket gekauft und täglich 10 Webseiten besucht haben alle 20 Minuten verteilt. MAP ist eine Abkürzung und steht für: Meine Werbung zahlt.

My Advertising Pays Credit Packs

Lösung 1: stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Account den automatischen Rückkauf nicht eingestellt haben. Sie können den Status in Ihrem Backoffice sehen und im Statistikbereich überprüfen. Den automatischen Kauf können Sie selbst an- oder ausschalten.
Lösung 2: sollte es eine unbefugte Abbuchung in Ihrem Konto geben, senden Sie sofort ein Support Ticket mit der Betreffzeile: “Unauthorized Withdrawal” und wir werden vorübergehend ihr Konto sperren, um weiteren Betrug zu verhindern.
„Stellen Sie zuerst sicher, dass Sie die 10 Werbeanzeigen innerhalb des Werbenetzwerkes (Traffic Exchange) geklickt haben.
2 Wenn Sie heute gerade ihren Kauf gemacht haben, sollte sich am folgenden Tag Eastern Zeit 12:00 Uhr (mitteleuropäische Zeit 18:00 Uhr) der Gewinnanteil erhöhen.
3. ihre 30-tägige kostenlose Testphase ist abgelaufen und Sie sollten jetzt mindestens die Basic Mitgliedschaft buchen.
Schließlich sind viele Faktoren zu berücksichtigen, die eine tägliche Auszahlung variieren lässt. Sollten Sie nichts verdienen und Sie haben alle diese Punkte überprüft, dann läuft alles normal.“
„Um Betrug zu verhindern, müssen alle großen Einkäufe manuell von unserem Personal überprüft werden.
Falls Sie einen Kauf über Advertising Fund oder über ihre Account Balance gemacht haben sollten, dauert dies bis zu 24 Stunden, bis dieser Kauf genehmigt worden ist. Wenn Sie unseren Zahlungsanbieter IPayout verwendet haben sollten, wird die Transaktion sobald wir die Zahlung erhalten haben zugelassen werden. Je nach Verfahren, wie sie den Kauf getätigt haben, kann dies mehrere Stunden bis zu mehreren Tagen dauern. Wir entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten, die dadurch entstehen. Seien Sie versichert, wir werden Ihren Kauf so schnell wie möglich verarbeiten. Sie können den Status Ihrer Transaktionen sehen, indem Sie auf Pending Transaktion unter dem Menü Everything Financial schauen.“
Auszahlungen sind abhängig vom Umsatz. Zeitweise ist das Volumen höher und die Einnahmen variieren entsprechend.
Durch den Urlaubsmodus wirst Du nicht verpflichtet auf 10 Textanzeigen am Tag zu klicken, um am Gewinn des Unternehmens beteiligt zu werden. Du kannst bis zu 30 Tage Urlaub (maximal 60 Tage im Jahr) kaufen und werden dennoch aller 20 Minuten am Gewinn beteiligt, ohne die 10 Textanzeigen klicken zu müssen. Die Urlaubszeit startet sofort nach Deinem Kauf.
Solange Du die 10 Anzeigen nicht innerhalb der Zeit (roter Hinweis, dass Deine Zeit abgelaufen ist) geklickt hast, wirst Du auch nicht am Gewinn des Unterrnehmens beteiligt. Sollte es eine Zeit geben, wo Du es nicht schaffst, die erforderlichen 10 Textanzeigen zu klicken, kannst Du Urlaubszeit erwerben, um dennoch am Gewinn beteiligt zu werden.
Die My Advertsing Pays Software zählt die ersten 10 Textanzeigen auf denen Du am Tag geklickt hast und der Count-down zählt 24 Stunden ab diesem Zeitpunkt. Der Server basiert auf Eastern Time und Du kannst die Serverzeit in Deiner Willkommensnachricht in Deinem Dashboard (Konto) sehen. Die ersten 10 Anzeigen auf denen Du nach Mitternacht Eastern Time gesurft hast, zählen für den neuen Tag und nach diesem Zeitpunkt kannst Du Deine Uhr stellen.
Nein! Du kannst (und solltest nach Möglichkeit) nicht warten, bis der Timer rot ist. Du kannst zu jeder Zeit surfen, auch wenn die Uhr grün ist. Es wird jedoch nicht zählen, wenn nicht ein neuer Tag (0:00 Uhr Eastern Time) begonnen hat. Wenn also deine übliche Zeit 21:00 Uhr ist, dann solltest Du gegen 20:45 Uhr beginnen. Wenn Du Deine Zeit genau auf 21:00 Uhr festlegen möchtest, dann surfe über 9 Webseiten und um 20:59 Uhr klickst Du auf die 10.Textanzeige.
Mit der Funktion „Pay it Forward“ kannst Du mit Deiner „Available Account Balance“ oder VX-Gateay und STP für Deine Maps Partner Creditpacks kaufen.
Du kannst mit Deinen Credits selbst auf My Advertising Pays Werbung schalten. Erstelle dazu eine (oder mehrere) Werbeanzeigen mit einer passenden Überschrift, Beschreibung, URL und Linktext und lege die gewünschten zu verwendenden Credits und Credit Booster, Länder und Interessensgruppen fest. Du kannst mit diesen Credits eigene oder fremde Produkte, Webseiten und Dienstleistungen bewerben z.B. Deinen eigenen Onlineshop, eine Webseite zum Thema Rohkost oder Produkte und Dienstleistungen von tausenden Unternehmen wie z.B. Check24, Deicmann oder Zalando. Oder bewerbe gezielt Informationsprodukte mit 30-70% Provision von digistore24.com, clickbank.com und anderen Affiliate Marktplätzen
Jedes Creditpack erwirtschaftet insgesamt 60 $. Davon gehen 57 $ in Deine „Available Account Balance“ und 3 $ in Dein „Available Advertising Fund“. Du kannst die Umsätze Deiner Creditpacks unter „My Credit Packs Stats“ in Deinem Backoffice kontrollieren. Sobald ein Credit Pack 60 $ verdient hat, generiert es keine weiteren Einnahmen mehr. Du darfst natürlcih weitere Creditpacks kaufen (maximal sind 1200 aktive Creditpacks möglich).
•Bitte stelle sicher, dass Du in den letzten 24 Stunden 10 Werbeanzeigen angeklickt hast.
•Stelle sicher, dass Du Dich noch in der 30-Tage Testversion befindest oder zumindest eine Basis-Mitgliedschaft abgeschlossen hast.
Der Zeitplan für die Auszahlung Deiner Umsatzbeteiligung ist von vielen Faktoren abhängig, die täglich variieren. Wenn Du beide Punkte kontrollierst hast, dann wirst Du alle 20 Minuten für Deine Creditpacks eine Umsatzbeteiligung erhalten.

Ja, Deine Empfehlungsprovisionen werden in Deiner „Available Account Balance“ gutgschrieben und stehen Dir sowohl zur Auszahlung zur Verfügung, als auch zum Kauf von Creditpacks und anderen Werbprodukten.
Ja. My Advertising Pays hat so genannte Sicherheitsgrenzen. Während der Entwicklung testete das Unternehmen viele verschiedene Zahlen in Relation zu einer Höchstgrenze von Credit Packs. „Wir wollen für unser Unternehmen nachhaltig Gewinne Zahlen und haben dabei errechnet, bis zu wie viel Umsatz unser Unternehmen rentabel arbeitet.“

Die Anzahl der Credit Packs, die Du in den verschiedenen Mitgliederlevel sehen kanstn, ist das, was My Advertising Pays als sicher und Gewinn bringend für alle bezeichnen kann. Im höchsten Mitgliederlevel (Prime Time), kannst Du bis zu 1200 Creditpacks aktiv haben.
Absolut nicht! Du kannst zum Beispiel nur am My Advertising Pays Affiliate Programm teilnehmen und kannst damit Provisionen erhalten von anderen Menschen, die mit My Advertising Pays Geld verdienen wollen. Die Einnahmen aus Affiliate Umsätzn kannst Du sofort auszahlen lassen oder für den Kauf von Creditpacks nutzen. Übrigens wirst Du ein Leben lang an den Produktkäufen Deiner beteiligt.

Mit dem Glücksrad kannst Du außerdem den Jackpot oder kleinere Gewinne gewinnen.
My Advertising Pays hat keine Möglichkeit eine Zeitangabe zu machen. Es ist My Advertising Pays gesetzlich verboten Gewinne oder einen Zeitraum für Gewinne zu garantiert.

Anmerkung: Erfahrungen zeigen, dass es etwa 3-4 Monate dauern kann.
Ja, Du musst täglich auf 10 Anzeigen klicken, um am Umsatz des Unternehmens mit Deinen Creditpacks beteiligt zu werden. Alternativ kannst Du bis zu 60 Tage im Jahr Urlaubszeit (Vocation Time) kaufen, wenn Du nicht in der Lage bist selbst zu klicken. Zum Kauf der Vocation Time steht Dir zusätzlich noch Dein Available Advertising Fund Konto zur Verfügung.

Original Antwort https://www.myadvertisingpays.com/Dot_Faqs.asp?faqid=31&faqSearch=
Sobald Du Dich kostenlos registriert hast, hast Du im internen Bereich (Deinem Dashboard) zwei Zahlungsanbieter (SolidTrustPay und VX-Gateway ) über die Du die My Advertising Pays Produkte (Credit-Packs) kaufen kannst. Du klickst einfach auf „Purchase Advertising“, dann „Purchase Credit Packs“, wählst einen Anbieter und die Anzahl der Credit-Packs aus und nach erfolgreicher Registrierung und Email Bestätigung, kannst Du durch VX Gateway oder Solid Trust Pay die Produkte erwerben. Du kannst entweder direkt via Kreditkarte (in Echtzeit) zahlen oder über Überweisung (nicht in Echtzeit). Video Schritt für Schritt Anleitung zum kaufen Deiner Creditpacks
Creditpacks sind das Kernprodukt von My Advertising Pays. Es ist ein Werbepaket mit 550 Credits und 10 Booster um Text Werbung innerhalb vom MyAdvertisngPays Traffic Exchange machen zu können. Du kannst damit ein Unternehmen / Produkt / Service / Charity damit bewerben. Die Kosten für ein Credit Pack betragen 49,99 $. Dieses Produkt beinhaltet eine Gewinnbeteiligung. Für jedes Credit Paket erhältst Du 60$ über eine gewisse Zeit zurück.

Auf Grundlage der offiziellen FAQ in eigenen Worten beantwortet nach https://myadvertisingpays.com/Dot_Faqs.asp?faqid=51&faqSearch=

My Advertising Pays Zahlungssystem & Auszahlungen

Alle Ein- und Auszahlungen werden durch internationale Zahlungssysteme (VX Gateway und Solid Trust Pay) durchgeführt. Es gibt eine Vielzahl von Zahlungsmöglichkeiten für unsere Partner. So ist Solidtruspay eines der Möglichkeiten Geld ein- oder auszuzahlen.
„Für eine mögliche Auszahlung müssen Sie mindestens 10 $ im Account stehen haben. Für größere Auszahlungen gibt es keine Grenzen. Sie können so viel Auszahlungen machen, wie Sie wollen und Sie werden diese sehr schnell bekommen.“

Ab einem Betrag von 10 $ aus Deiner Advertising Balance kannst Du jederzeit von Montag bis Freitags eine Auszahlung beantragen. Klicke Bitte dazu einfach auf den Link „Withdraw“ unter Available Account Balance in Deinem Dashboard.

In den Videoanleitungen findest eine Schritt für Schritt Anleitung.

MyAdvertisingPays Zeit mehrmals täglich von Montag bis Freitag aus. Samstag und Sonntag ist die Auszahlungsfunktion deaktiviert.

(Voraussetzung: Mindestens 10$ verfügbare Available Account Balance)
Auszahlungen werden mehrmals am Tag abgearbeitet. Doch von Zeit zu Zeit läuft ein Programm durch die Mitgliederkonten und dann kann es zu leichten Verzögerungen kommen. Unabhängig davon, sollten Sie immer Ihre Auszahlung innerhalb von 24 Stunden erhalten und dies von Montag bis Freitag.“
„PayPal hat eine schlechte Angewohnheit. Sehr schnell werden Konten eingefroren oder die Zahlung begrenzt und dies ohne vorherige Ankündigung oder einem Grund. Wir sind nicht bereit dazu, unsere Kunden der Gefahr auszusetzen, dass ihr Geld eingefroren wird.“
My Advertising Pays akzeptiert Kreditkarten für den Kauf von Creditpacks, garantierte Besucher, Bannerwerbung, Credit Booster und den garantierten Glücksrad Besuchern.
Dies hängt von der Methode ab, mit der Du gezahlst hast. Ein direkter Kauf über Deinee „Available Account Balance“ wird sofort gebucht. Auch per Kreditkarte (VX Gateway + Solid Trust Pay) oder Guthaben bei VX Gateay oder Solid Trust Pay erfolgt die Zahlung gewöhnlich auch sofort. Es gibt allerdings Fälle, in denen die Verarbeitungszeit durch die Methode die Du gewählt hast etwas länger dauern kann.

Affiliate Programm (Empfehlungsmarketing)

Deine Provisionen werden automatisch zu Deiner Account Balance hinzugefügt, sobald du diese verdient hast. Du kannst genauere Details zu Deiner Provision erhalten, indem Du die Refferral Comission Historie in der linken Spalte unter der Rubrik Everything Financial im Backoffice besuchst (anklickst).
Ja, das ist ebenfalls möglich. Deine Provisionen aus dem Empfehlungsprogramm werden automatisch dem Konto mit der Bezeichnung „Available Account Balance“ gutgeschrieben. Du kannst selbst entscheiden, wie Du die Porvisionen aus dem Empfehlungsprogramm verwenden möchtest z.B. zum Kauf con Creditpacks um Deine Gewinen zu erhöhen oder zur Auszahlung (ab 10 $).
Nein, die Verdienste Deiner Creditpacks erfordern täglich mindestens 10 Webseiten anzusurfen (10 Werbeanzeigen zu klicken). Deine Affiliate Provisionen aus dem Empfehlungsprogramm sind davon völlig unabhängig. Die Teilnahme am Empfehlungsprogramm ist kostenlos und Du wirst immer wieder am Umsatz von My Advertising Pays beteiligt, wenn Dein Partner ein Creditpack kauft.
Ja, My Advertising Pays haben sogar 2 Empfehlungsprogramme (Affiliate Programme). Das eine Programm ist das Partnerprogramm, welches Dich bei jedem Kauf jedes Werbeproduktes Deines geworbenen Partners automatisch mit bis zu 10% Provisionen direkt am Umsatz des Unternehmens beteiligt, dieses Geld wird sofort in Deinem Account sofort gutgeschriebenes. Beispie: Ein Mitglied kauft 100 Creditpacks, Du erhältst als Prime-Mitglied 10% d.h. 500 $ direkt in Deine Available Account Balance. Er kauft 1 neues Creditpack dazu, Du erhältst 10% Umsatzbeteiligung = 5 $. Zusätzlich erhältst Du bis zu 8% Provision. Du wirst also am gesamten Umsatz Deines Teams zum Jahresende noch einmal zusätzlich belohnt. Alles was Du dafür machen musst, ist es die kostenlosen hervorragenden Tools unter der Rubrik Promotion Center zu benutzen oder besser noch deutschsprachige Landingpages (Moneymakers.ch/"dein Name") zu nutzen. Meinen Partnern zeige ich hier die besten Optionen. Das verdiente Geld wird sofort in Deinem Account gutgeschrieben. Du hast also einmal gearbeitet und verdienst immer wieder, an einen vermittelten Partner.

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar